Ticketline/Preise

kalender
Tourneeplan

programm
Programm 2017

kinderwoche
Kinderwoche

uns mieten
Mieten Sie uns

Kontakt Harlekin

Reservation/Ticket-Line

078 742 27 60
(keine Circusauskünfte!)

Postadresse
Circus Harlekin
Langestrasse 39
3603 Thun

Winterquartier
Circus Harlekin
Simmentalstrasse 28 b
3752 Brodhüsi/Wimmis

E-Mail
circus.harlekin@bluewin.ch


ZIRKUSLEKTIONEN
FÜR IHR TIER


Zirkuslektionen sind eine willkommene Abwechslung für Pferde, Ponys, Esel und Maultiere.
Die einzelnen Lektionen wie Podest, Kompliment, Knien, Liegen, Spanischerschritt, Apportieren, usw. können in privaten Gruppen- oder Einzelkursen erlernt werden.
Weitere Informationen gerne bei
Susanne Mani, (in Deutschland ausgebildete Tierlehrerin für Pferde und Haustiere) 
susannemani@gmx.ch
Circus Harlekin im malerischen Krauchthal (7. September 2015)



Mit einer emotional-schönen Dernière ging die diesjährige Spielsaison traditionell am 20. September in Thun zu Ende. Vorgängig wurde am Nachmittag noch die beliebte, von der Familie Hoffmann mitgesponserte Gratisvorstellung für die Behinderten-Organsiation Procap gegeben.
Circus Harlekin dankt allen Besuchern, Partnern, Behörden sowie kulturfördernden Medien wie Radio BEO für die Freundschaft und gute Zusammenarbeit sowie die vielen Standing-Ovations im Zelt. Auch in Zukunft wird Ihre Gunst uns zur langjährigen Geschäftszielsetzung "Ambiance und Qualität" anspornen.
Im Winterquartier an der Simmentalstrasse 28 b in Brodhüsi/Wimmis freuen wir uns, Circusfreunde jeweils am Sonntag ab 11 Uhr zu treffen (ab 25.10.)
Die Harlekin-Crew bedankt sich herzlich bei allen für eine tolle Saison 2015!


Unter der Regie des bekannten Journalisten Raphael Engel dreht das Westschweizer Fernsehen ab 31.8. einen ca. halbstündigen Beitrag über den Harlekin. Der Film wird zu gegebener Zeit in der Sendung "passe-moi-les-jumelles", in etwa das welsche Gegenstück zu "Bi de Lüt" auf RTS und auch Sat-3 ausgestrahlt. Der Beitrag soll dokumentieren, dass der Zirkus für gewisse Leute eine Leidenschaft ist, die in der Kindheit anfängt und bis ins "hohe Alter" andauert. Und dann kommen neue Kinder und schauen sich den Zirkus dieser alten Leute an.......und träumen denselben Traum....!


Im Wallis spielten wir teilweise bei 40 Grad (Gampel). Erstaunlich, dass bei diesen Temperaturen noch über 100 Personen unser Programm besuchten.