GLANZVOLLER START

Colage Seite001

Euphorische Reaktionen des Publikums zur neuen Inszenierung "...eifach schön". Leider konnten bis Sonntag, 21.6. pro Vorstellung nur je 268 Besucher eingelassen werden (300 Personen, abzüglich eigene Belegschaft 32 Personen) um den Vorgaben des BAG Rechnung zu tragen. Das Programmkonzept mit einer Mischung aus Poesie, Fröhlichkeit und Spitzenakrobatik sowie liebenswerten Tierdarbietungen findet uneingeschränkt grossen Anklang und gipfelt oftmals in Standing-Ovations. Für die Harlekin-Macher ist jedenfalls jetzt schon klar: Der traditionell-klassische Circus ist keinesfalls tot wie dies viele Plauderis des Nouveau Cirque posaunen, er lebt mehr denn je!